Skip to content
Home » Blog » 7 Dinge, die bei einem beruflichen Umzug zu beachten sind

7 Dinge, die bei einem beruflichen Umzug zu beachten sind

    Bei einem beruflichen Umzug sind viele Dinge zu beachten: Ganz gleich, ob Sie sich einen Traumjob an einem anderen Ort gesichert haben oder ob Sie einen Umzug in Erwägung ziehen, um Ihre Berufsaussichten zu verbessern – ein beruflicher Umzug kann immer noch ein stressiger Prozess sein. Viele Menschen werden mindestens einmal in ihrer beruflichen Laufbahn mit der Möglichkeit eines Arbeitsplatzwechsels konfrontiert. Doch zwischen der Suche nach einem neuen Wohnort und dem Einpacken all Ihrer Erinnerungen in Kisten kann es schwierig sein, zu wissen, wo man anfangen soll. Dabei hat ein beruflicher Umzug viele Vorteile, z. B. die Möglichkeit, eine neue Stadt oder Kultur zu erkunden, neue Menschen kennenzulernen und mehr über ihre Erfahrungen zu erfahren. Im Folgenden finden Sie sieben Tipps, die Ihnen dabei helfen, Ihren Umzug zu bewältigen und hoffentlich den Stress zu reduzieren.

    Organisiert bleiben

    Wenn Sie sich zu einem Umzug entschlossen haben, sollten Sie mit der Planung so weit wie möglich im Voraus beginnen. Sie können zum Beispiel Checklisten verwenden, um den Überblick über alles zu behalten, was Sie für den Umzug benötigen. Machen Sie eine Liste mit allen Etappen und haken Sie sie nach und nach ab, damit Sie den Stresspegel in Grenzen halten können. Wenn Sie Eltern sind, sollten Sie sich auch über Schulen und Möglichkeiten der Kinderbetreuung informieren. Scheuen Sie sich nicht, Ihren Arbeitgeber um Unterstützung zu bitten, um den Übergang so reibungslos wie möglich zu gestalten. In einigen Fällen können Sie vielleicht sogar Umzugsbeihilfen aushandeln.

    Klären Sie Ihre Finanzen

    Es gibt viel zu bedenken, wenn es um die Finanzen geht, denn Sie müssen wahrscheinlich die notwendige Hypothek aufnehmen und Ihr verbleibendes Budget für den Lebensunterhalt zwischen den Arbeitsstellen berücksichtigen. Wenn Sie eine neue Stelle antreten, kann die Beantragung einer Hypothek komplizierter werden, daher ist es wichtig, dass Sie sich gut informieren. Advias ist ein erfahrener und zuverlässiger Finanzberater, der sich auf Premium-Hypotheken, große Hypotheken, Überbrückungsfinanzierung und Entwicklungsfinanzierung spezialisiert hat. Sie entwickeln innovative Immobilienfinanzierungslösungen, die auf Ihre individuelle Situation abgestimmt sind, mit dem Ziel, das beste Angebot zu sichern. Außerdem können Sie auch lange nach der Fertigstellung auf ihre Unterstützung und fachkundige Beratung zählen.

    Machen Sie sich mit dem Standort vertraut

    Es ist auch wichtig, sich mit dem neuen Standort vertraut zu machen, damit Sie sich so schnell wie möglich an Ihre neue Lebenssituation gewöhnen können. Es empfiehlt sich zwar, vor dem Einzug so viel wie möglich über die Gegend zu erfahren, aber es kann auch hilfreich sein, sich vor Ort zu informieren. Dazu können Sie zum Beispiel einen Spaziergang machen, den Bus nehmen oder sogar Ihre Nachbarn oder andere Einheimische um Rat fragen. Informieren Sie sich bei Ihrer Ankunft über die vorhandenen Einrichtungen und die örtlichen Geschäfte und Restaurants oder nehmen Sie sich einen Tag Zeit, um sich mit Ihrer Umgebung vertraut zu machen.

    Treffen Sie Reisevorbereitungen

    Wenn Sie über große Entfernungen umziehen, ist es vielleicht am besten, ein seriöses Umzugsunternehmen zu beauftragen, das Ihnen bei dieser Art von Umzug helfen kann. Da Sie diesem Unternehmen Ihre Wertsachen anvertrauen, sollten Sie sich unbedingt über die anfallenden Gebühren und den Ablauf informieren. So können beispielsweise zusätzliche Gebühren für das Parken, große Gegenstände, Kartons oder die Lagerung anfallen, wenn der Lkw ein oder zwei Tage warten muss. Außerdem müssen Sie entscheiden, welche Gegenstände Sie bei sich behalten und welche Sie mit dem Umzugsunternehmen verschicken wollen.

    Sprechen Sie mit Ihren Kollegen

    Sprechen Sie mit Ihren Kollegen, vor allem, wenn sie den Umzug, den Sie in Erwägung ziehen, bereits hinter sich haben. Sie werden Ihnen wahrscheinlich eine ehrliche Meinung zu den zu erwartenden Veränderungen geben, während Ihr Arbeitgeber vielleicht einige Details verschweigt. Wenn noch niemand den Umzug vollzogen hat, kann es nützlich sein, sich in Reiseforen umzusehen. Im Internet finden Sie eine Vielzahl von Gruppen und Gemeinschaften, die Ihnen einen besseren Eindruck davon vermitteln können, wie das Leben an Ihrem potenziellen Zielort aussehen könnte.

    Stressbewältigung

    Das klingt vielleicht nicht so wichtig, aber es ist wichtig, alles zu bedenken, was mit dem Umzug zusammenhängt, um den Stress zu minimieren. So gibt es zum Beispiel bestimmte Übergangsdetails, die, wenn sie nicht richtig gehandhabt werden, zu einem Ärgernis werden können. Es ist wichtig, dass Versorgungsleistungen wie Gas und Strom in der alten Wohnung abgestellt und beim Einzug wieder eingeschaltet werden. Denken Sie daran, Kopien aller medizinischen Unterlagen zu besorgen, die Sie Ihrem neuen Arzt vorlegen müssen, und decken Sie sich mit allen Rezepten ein. Außerdem müssen Sie Banken, Kreditkartenunternehmen und andere wichtige Kontakte über Ihre neue Adresse informieren.

    Fazit: Bei einem beruflichen Umzug sind viele Dinge zu beachten

    Denken Sie an Ihr Privatleben Auch wenn Sie aus beruflichen Gründen umziehen, sollten Sie nicht vergessen, dass Ihr neues Leben aus mehr als nur der Arbeit besteht. Das bedeutet, dass Sie sich auch über verschiedene Aspekte Ihres Privatlebens Gedanken machen müssen. Wenn Sie beispielsweise vorhaben, von Ihrer Familie und Ihren Freunden wegzuziehen, sollten Sie überlegen, wie Sie mit ihnen in Kontakt bleiben. Sie sollten sich auch bei örtlichen Gesundheitsdienstleistern wie einem Haus- oder Zahnarzt anmelden. Sorgen Sie außerdem dafür, dass Sie außerhalb Ihrer Arbeitszeit genügend Zeit zum Entspannen und Auftanken haben.

    Wir hoffen Ihnen in diesem Artikel das Thema “Bei einem beruflichen Umzug sind viele Dinge zu beachten” etwas näher gebracht zu haben. Schauen Sie auch auf egofive vorbei, wenn Sie verschiedene Persönlichkeitstest machen wollen, wie z.B. den Big-5-Test oder deine Love Languages. Erfahren Sie außerdem hier mehr darüber, wie Sie sich für den Arbeitgeber unersetzbar machen.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *

    Wir tauschen personenbezogene Daten aus, die uns helfen, unser Webangebot zu verbessern, zu finanzieren sowie personalisierte Inhalte darzustellen. Hierfür werden von uns und unseren Partnern Technologien wie Cookies verwendet. Um bestimmte Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung. Indem Sie „Akzeptieren“ Klicken, stimmen Sie (jederzeit widerruflich) dieser Datenverarbeitung zu. Unter „Cookie settings“ können Sie Ihre Einstellungen ändern oder die Datenverarbeitung ablehnen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und im Impressum.
    Cookies settings
    Akzeptieren
    Einstellungen zum Datenschutz
    Privacy & Cookies policy
    Cookie name Active

    Wir tauschen personenbezogene Daten, wie z.B. IP-Adressen, mit Drittanbietern aus, die uns helfen, unser Webangebot zu verbessern, zu finanzieren sowie personalisierte Inhalte darzustellen. Hierfür werden von uns und unseren Partnern Technologien wie Cookies verwendet. Um bestimmte Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung. Indem Sie „Einverstanden“ Klicken, stimmen Sie (jederzeit widerruflich) dieser Datenverarbeitung zu. Unter „Einstellungen“ können Sie Ihre Einstellungen ändern oder die Datenverarbeitung ablehnen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und im Impressum.

    Save settings
    Cookies settings