Skip to content
Home » Blog » Was werden Sie tun, wenn Sie in Rente gehen? 9 tolle Ideen

Was werden Sie tun, wenn Sie in Rente gehen? 9 tolle Ideen

    Ideen für die Rente: Die meisten Menschen machen sich keine Gedanken darüber, was sie tun werden, wenn sie in Rente gehen. Wenn Sie das nicht tun, bedeutet das, dass Sie sich nicht auf Ihren Ruhestand vorbereiten.

    Die gute Nachricht ist, dass Sie tun können, was Sie wollen, wenn Sie aufhören zu arbeiten. Oft ist es jedoch gut, ein paar Vorschläge zu haben, aus denen man wählen kann. Sehen Sie sich deshalb diese neun Ideen für den Ruhestand an.

    1. Reisen

    Die Financial Times hat erklärt, dass das Zeitalter der älteren Reisenden angebrochen ist. Für den Abenteurer über 50 ist kein Ziel mehr tabu. Sie können ihren Ruhestand nutzen, um ihr Fernweh zu stillen, indem sie an jeden Ort der Welt reisen.

    Die Reiseveranstalter bemühen sich, diese Zielgruppe anzusprechen. Sie bieten Gruppen- und Einzelreisen zu den entlegensten Orten an. Wenn Sie der Gedanke, im Ruhestand zu reisen, packt, besuchen Sie Veranstaltungen wie Destinations. Diese Veranstaltungen bieten eine breite Palette von Möglichkeiten, die von spezialisierten Reiseunternehmen angeboten werden.

    2. Zeit mit der Familie

    Vielleicht freuen Sie sich auf Ihren Ruhestand und darauf, mehr Zeit für sich selbst zu haben. Mehr Zeit mit Ihrer Familie zu verbringen, bedeutet jedoch, dass Sie auch nach dem Berufsleben schöne Erinnerungen mit Ihren Lieben schaffen können.

    Eine gute Möglichkeit, die Zeit mit der Familie fernab vom Alltagsstress zu genießen, ist ein gemeinsamer Urlaub. Ein Drei-Generationen-Urlaub (3G) ist eine hervorragende Möglichkeit, um die ganze Familie für eine schöne Zeit zusammenzubringen. Oder Sie besuchen Verwandte, die im Ausland leben, oder nutzen Ihre Freizeit, um ein Treffen der Großfamilie zu organisieren.

    Wenn Sie sich um Ihre Enkelkinder kümmern und unter 65 Jahre alt sind, können Sie für die Betreuung Ihrer Kinder Beiträge zu Ihrer staatlichen Rente erhalten. Um die volle staatliche Rente zu erhalten, müssen Sie 35 Jahre lang Beiträge gezahlt haben. Diese müssen nicht nacheinander geleistet werden, aber Sie müssen etwaige Lücken schließen, um die volle Rente zu erhalten.

    Wenn Sie Lücken haben, kann die Betreuung von Kindern unter 12 Jahren Ihnen helfen, diese zu schließen. Sie können Ihre Anspruchsberechtigung auf der Website gov.uk überprüfen.

    3. Teilzeitarbeit

    In früheren Jahren bedeutete der Ruhestand für die meisten Menschen, dass sie ihre Arbeit ganz aufgeben mussten. Heute hat sich die Einstellung jedoch geändert. Etwa ein Drittel der 60- bis 64-Jährigen ist vollzeitbeschäftigt. Im Vergleich dazu war es vor zwanzig Jahren nur jeder Fünfte.

    Die Gewohnheiten in Bezug auf Teilzeitarbeit im Ruhestand haben sich erheblich geändert. Heute arbeiten doppelt so viele Frauen bis zu ihrem 60. Lebensjahr in Teilzeit wie noch vor zwei Jahrzehnten. Dank der Möglichkeit, ab dem 55. Lebensjahr auf Ihre Rentenfonds zuzugreifen, wird Teilzeitarbeit zu einer hervorragenden Möglichkeit, den Übergang in den Ruhestand zu erleichtern.

    Wenn Sie eine Teilzeitbeschäftigung in Betracht ziehen möchten, müssen Sie sich nicht unbedingt nach einer neuen Stelle umsehen. Sprechen Sie mit Ihrem Arbeitgeber über Ihre Möglichkeiten. Er kann Sie gerne in Teilzeit weiterbeschäftigen, indem er entweder Ihre Arbeitszeit in Ihrer jetzigen Position reduziert oder Sie in eine Position versetzt, in der Teilzeitarbeit besser geeignet ist.

    4. Wandern

    Spazierengehen ist nicht nur gut für Ihre Gesundheit, sondern auch eine hervorragende soziale Aktivität.  Ein Hund ist eine wunderbare Ausrede, um spazieren zu gehen. Wenn Sie keinen eigenen Hund haben, können Sie sich vielleicht einen ausleihen. B

    5. Gehirntraining

    Es ist nie zu spät im Leben, etwas Neues zu lernen. Ihr Ruhestand bietet Ihnen die Zeit, neue Fähigkeiten zu entwickeln und weitere Informationen aufzunehmen. Lernaktivitäten wie diese sind eine hervorragende Möglichkeit, Ihr Gehirn aktiv zu halten.

    Wenn Sie Lust auf etwas Formelleres haben, können Sie auch die Schule oder Universität besuchen und ein Studium aufnehmen. Auch wenn Sie nicht über die erforderlichen Qualifikationen verfügen, wie z. B. das Abitur, können Sie mit Ihrer Berufserfahrung und Ihren Fähigkeiten einen Platz in vielen Studiengängen erhalten. Wenn Sie Glück haben, haben Sie sogar Anspruch auf ein Ausbildungsstipendium.

    Für Rentner, die sich für ein kreatives Handwerk wie Zeichnen, Holzarbeiten oder Schmuckherstellung interessieren, gibt es eine Vielzahl von Kursen, die auf diese Bedürfnisse eingehen. Vielleicht möchten Sie Ihre Computerkenntnisse, die Sie während Ihrer beruflichen Laufbahn erworben haben, auf ein höheres Niveau bringen. Die Möglichkeiten des Online-Lernens sind praktisch unbegrenzt, und Sie können sie zu Hause und in Ihrem eigenen Tempo lernen.

    6. Ehrenamtliche Tätigkeit

    Freiwilligenarbeit ist nicht nur ein Mittel, um anderen zu helfen, sondern auch eine großartige Möglichkeit, Menschen zu treffen und neue Freundschaften zu schließen. Vor Ort gibt es viele Möglichkeiten, sich ehrenamtlich zu engagieren. Do-It ist ein idealer Ausgangspunkt für die Suche nach lokalen Projekten, die eine helfende Hand brauchen.

    7. Auswandern

    Die Koffer zu packen und nach Übersee zu ziehen, ist vielleicht nicht der Wunsch Ihrer Familie für Ihren Ruhestand, aber es könnte eine ausgezeichnete Option sein. Viele Briten verbringen ihren Lebensabend in sonnigeren Gefilden, wobei Bulgarien, Spanien und Portugal beliebte Ziele sind.

    Bevor Sie umziehen, sollten Sie sich über die Lebenshaltungskosten, die Gesundheitskosten und die Sozialleistungen im Land Ihrer Wahl informieren. Auf der Website gov.uk erhalten Sie Informationen über die Beantragung Ihrer staatlichen Rente im Ausland.

    8. Bloggen

    Diese Tätigkeit im Ruhestand mag Sie vielleicht überraschen, und Sie glauben vielleicht, dass sie eher für Ihre Enkelkinder geeignet ist. Sie könnten jedoch überrascht sein.

    Durch das Bloggen auf Websites wie YouTube können Sie ein weltweites Publikum erreichen. Sie können sicher sein, dass jemand da draußen die Informationen oder Fähigkeiten braucht, die Sie besitzen.

    9. Machen Sie es sich bequem, als Ideen für die Rente

    Es ist wichtig, dass Sie Ihren Ruhestand planen und sich professionelle Unterstützung holen.  Auf diese Weise können Sie es sich bequem machen, wenn Sie aufhören zu arbeiten und Ihr Einkommen sinkt. Wollen Sie auch im Ruhestand mehr von dem tun können, was Ihnen Spaß macht? Dafür brauchen Sie Geld. Die gute Nachricht ist, dass Sie einfache Maßnahmen ergreifen können, um sicherzustellen, dass Ihre Rente Ihnen einen komfortablen Ruhestand ermöglicht. Überprüfen Sie sie regelmäßig, um sicherzustellen, dass sie sich wie geplant entwickelt und Ihre Rentenbeiträge nicht zu hoch sind. Wenn Sie Hilfe brauchen, wenden Sie sich an einen unabhängigen, regulierten Finanzberater. Er kann Ihnen dabei helfen, den Ruhestand zu genießen, den Sie verdient haben.

    Wir hoffen Ihnen in diesem Artikel das Thema “Ideen für die Rente” etwas näher gebracht zu haben. Schauen Sie auch auf egofive vorbei, wenn Sie verschiedene Persönlichkeitstest machen wollen, wie z.B. den Big-5-Test oder deine Love Languages. Erfahren Sie außerdem hier mehr darüber, welche Karriereratschläge es gibt, um an die Spitze zu kommen.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *

    Wir tauschen personenbezogene Daten aus, die uns helfen, unser Webangebot zu verbessern, zu finanzieren sowie personalisierte Inhalte darzustellen. Hierfür werden von uns und unseren Partnern Technologien wie Cookies verwendet. Um bestimmte Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung. Indem Sie „Akzeptieren“ Klicken, stimmen Sie (jederzeit widerruflich) dieser Datenverarbeitung zu. Unter „Cookie settings“ können Sie Ihre Einstellungen ändern oder die Datenverarbeitung ablehnen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und im Impressum.
    Cookies settings
    Akzeptieren
    Einstellungen zum Datenschutz
    Privacy & Cookies policy
    Cookie name Active

    Wir tauschen personenbezogene Daten, wie z.B. IP-Adressen, mit Drittanbietern aus, die uns helfen, unser Webangebot zu verbessern, zu finanzieren sowie personalisierte Inhalte darzustellen. Hierfür werden von uns und unseren Partnern Technologien wie Cookies verwendet. Um bestimmte Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung. Indem Sie „Einverstanden“ Klicken, stimmen Sie (jederzeit widerruflich) dieser Datenverarbeitung zu. Unter „Einstellungen“ können Sie Ihre Einstellungen ändern oder die Datenverarbeitung ablehnen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und im Impressum.

    Save settings
    Cookies settings